Grundlagen der SKM

Wir arbeiten mit der Soziokratischen Kreisorganisationsmethode (SKM) nach Gerard Endenburg. Hier finden Sie die Beschreibung der Kernfunktionen der SKM.


Sprechblase mit Häkchen

Jeder Kreis trifft seine Grundsatz­entscheidungen im Konsent. Dies wird mit Unter­stützung der Moderation – in der Rolle der Gesprächs­leitung – in drei Kreisrunden erreicht. Informationsrunde: Zu Beginn wird ein konkreter, gut vorbereiteter Vorschlag eingebracht. In der ersten Runde (Informationsrunde) können Verständnisfragen gestellt und weitere Informationen erfragt werden. Meinungsrunden: Erst wenn alle derzeit verfügbaren Informationen am […]


Drei geschwungene Pfeile, die miteinander einen Kreis bilden

Die Soziokratische Struktur stellt eine klare Ordnung von über- und untergeordneten Prozessen her, die in Kreisen auf verschiedenen Ebenen organisiert werden. Kreise sind dabei als Organisationseinheiten zu verstehen. Jeder Kreis ist eine semi-autonome Einheit, die ihren Auftrag und Entscheidungsrahmen mit dem nächsthöheren Kreis abstimmt. Innerhalb des festgelegten Rahmens ist jeder Kreis selbstständig dafür verantwortlich, sein […]


Zwei Pfeile, die in einen Kreis hinein und hinaus zeigen

Jeder Kreis hat eine Leitung (top down eingesetzt) und eineN DelegierteN (bottom up entsandt). Die Leitung ist für die Zielerreichung des Kreises verantwortlich, während die/der Delegierte die Bedürfnisse des Kreises und seiner Mitglieder im nächsthöheren Kreis einbringt. Beide entscheiden sowohl im untergeordneten als auch im übergeordneten Kreis bei Konsent-Beschlüssen gleichwertig mit den anderen Kreismitgliedern mit. […]


Beschrifteter Zettel mit einem Häkchen

Menschen, die Rollen und Aufgaben übernehmen sollen, werden im zuständigen Kreis offen gewählt. Zu Beginn definiert der Kreis die zu besetzende Funktion und legt das Anforderunsprofil an die zu wählende Person fest. In der ersten Runde schlägt jedes Mitglied die aus seiner Sicht geeignetste Person für diese Aufgabe vor und begründet seine Wahl. Durch die […]


Buchstabe k aus dem Logo von imKonsent