Workshop »Wie Soziokratie in Unternehmen wirkt«

Leitung: Katharina Liebenberger & Annemarie Schallhart

13.2.2020 - 14.2.2020, Wien

Anstatt sich im Dschungel der Gewohnheiten zu verheddern, hilft die Soziokratie, mit vier Kernprinzipien die Entscheidungs- und Zusammenarbeitsstruktur nachhaltig auf neue Beine zu stellen. Machen Sie sich mit uns auf den Weg, die Zukunftsfähigkeit Ihrer Organisation zu sichern!

Ziel dieses Workshops: Sie erleben die Wirkungen der Soziokratie live und lernen deren vielfältige Möglichkeiten der Anwendung anhand von Fallbeispielen kennen. Dabei entdecken Sie selbst, was Soziokratie in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Organisation verändern könnte.

Zielgruppe

Menschen in leitenden Funktionen, die
  • Unternehmen nachhaltig gestalten wollen
  • sich für kooperative Führung interessieren
  • hochspezialisierte Dienstleistungsunternehmen leiten
  • in Partner-Netzwerken tätig sind
  • Start-Ups aufbauen wollen
  • kleine Unternehmen führen, die deutlich wachsen und dazu methodisches Handwerkszeug suchen
  • Unternehmen an einem Wendepunkt neu gestalten wollen
  • Potenzial für radikale Innovationen mobilisieren wollen

Was Sie in diesen zwei Tagen erwartet

  • Tragfähige Entscheidungen in Teams treffen
  • In Meetings Räume für effiziente und inspirierende Zusammenarbeit schaffen
  • Prinzipien für gelingende soziokratische Führung anwenden
  • Kanäle für zielorientierte Kommunikation aufbauen
  • Konkurrenz in Kooperation umwandeln
  • Mitarbeiterverantwortung und Selbstorganisation fördern
  • Mit Soziokratie agile Strukturen entwickeln und verwirklichen

Wir vermitteln und zeigen die Basisprinzipien der soziokratischen Methode anhand von Fallbeispielen und Live Settings. Dabei spannen wir den Bogen von einzelnen Aspekten der Soziokratie bis hin zu einer nach soziokratischen Prinzipien funktionierenden Firma. Es wird auch viel Raum für die Bearbeitung von individuellen Fragestellungen geben.

Ihr konkreter Nutzen

Sie bekommen ein vertieftes Verständnis von Soziokratie und erleben deren Wirkungsweise:

  • Sie lernen die Basisprinzipien der soziokratischen Methode im Detail kennen.
  • Sie verstehen, welche Qualitäten durch das Zusammenwirken der einzelnen Prinzipien in Ihrem Unternehmen entwickelt werden können.
  • Sie können abschätzen, was die Einführung der Soziokratischen Methode auf Team- und Unternehmensebene bedeutet.
  • Sie verstehen, welche Synergien zwischen Soziokratie und anderen agilen Organisationensformen bestehen.

Leitungsteam

Als Partnerinnen des SoziokratieZentrums Österreich und zertifizierte Soziokratieberaterinnen (CSE) vermitteln wir die Soziokratische Methode auf Basis unserer Arbeit als Unternehmensentwicklerinnen und aus eigener Leitungserfahrung.

Katharina Liebenberger und Annemarie Schallhart

Katharina Liebenberger

Unternehmensentwicklerin und PerspektivCoach, spezialisiert auf die Themen Neuausrichtung, Kooperation; zertifizerte Gemeinwohlberaterin, verbindet strategische Ausrichtung mit intuitiven Zugängen

Annemarie Schallhart

Integrale Organisationsberaterin, CSR-Trainerin, Life Coach, Begründerin der Integral-Nachhaltigen Unternehmensentwicklung, kombiniert in Beratungsprojekten integrale Ansätze mit der Soziokratischen Methode

Rahmen und Preis

Zweitagesworkshop mit 6 bis 12 Teilnehmenden.

Early Birds bis 8 Wochen vor Veranstaltungstermin EUR 464,- / Normalpreis EUR 580,- exkl. USt.

Der Teilnahmepreis enthält Workshopunterlagen, Pausenverpflegung, sowie das Fotoprotokoll.

Für Unternehmen mit Sitz in Wien wird die Teilnahme an diesem Workshop im Rahmen von OekoBusiness Wien mit EUR 480,- kofinanziert. Weitere Informationen zu Ermäßigungen auf Anfrage.

Termine und Ort

  • Do & Fr, 13. + 14. Februar 2020, jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr
  • Auf Anfrage bieten wir diesen Workshop auch maßgeschneidert für Unternehmen intern an.

Ort: Seminarraum bei sichtart, 1070 Wien, Mariahilfer Straße 112

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Organisatorisches

Termin:13.-14.2.2020, 9-17 Uhr
Ort:Seminarraum bei sichtart (1070 Wien)
Preis:€464,00
zzgl. 20% USt.
- €580,00
zzgl. 20% USt.
zzgl. 20% USt.
Anmeldung bis:2 Wochen vorher
Max. Teilnehmerzahl:12

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €580,00
zzgl. 20% USt.
Early-Bird-Ticket
bis 2.1.2020 verfügbar
€464,00
zzgl. 20% USt.



Buchstabe k aus dem Logo von imKonsent